VON FRANZISKA SEIFERT

Die Anspannung ist spürbar. Nach vier Niederlagen in der Liga und dem Pokal-Aus stehen bei den GISA LIONS alle Zeichen auf Angriff. Der erste Saisonsieg soll nun endlich am Sonntag, 24.10.2021, gegen 18.00 auf dem Papier stehen. Dafür haben die Löwinnen hart trainiert. Gleich die Hallenzeit des unverhofft ausgefallenen Heimspiels vergangenen Sonntag wurde als Auftakttrainingseinheit für eine intensive Trainingswoche genutzt. Trainerin Katerina Hatzidaki konnte mit dem kompletten Team trainieren und ihre Mannschaft somit gut auf die so wichtige Partie gegen die Capitol Baskets Düsseldorf vorbereiten.

Die Aufsteigerinnen aus dem Ruhrgebiet rangieren derzeit auf Platz 10 der Tabelle und konnten bereits zwei wichtige Siege einfahren. Am dritten Spieltag gelang der erste Heimsieg gegen die inexio Royals Saarlouis (80:70). Am vergangenen Wochenende rangen die Bascats ihre Namensvetterinnen der SNP BasCats Heidelberg in der Verlängerung mit 79:74 nieder. In beiden Heimspielen waren verschiedene Akteurinnen für die wichtigen Punkteausbeuten zuständig, so dass sich Gästetrainer Dhnesch Kubendrarajah auf mehrere Damen verlassen kann. Dadurch lässt sich das Team auch schwer einschätzen. Als wichtige Leistungsträgerinnen zeichnen sich unter anderem die bereits in der Vorsaison für die Bascats aktive Amerikanerin Marquita Lashae Waller, sowie Tatiana Ariel Tenorio aus. Die Flügelspielerin spielte zuvor bei den Bergischen Löwen (heute Rheinland Lions) in Liga 2 und bringt jede Menge Power aufs Parkett. Gegen Heidelberg glänzte die 30-Jährige mit 20 Punkten und 11 Rebounds.

Für die GISA LIONS kann es am Sonntag nur heißen „SPIEL AUF SIEG“ und von Beginn an muss Energie und Wachsamkeit auf dem Parkett mitspielen. Gelingt es den Löwinnen die guten Leistungen aus dem zweiten und dritten Viertel der Pokalpartie gegen Göttingen konstant über 40 Minuten abzurufen und Ihre Offensivausbeute zu erhöhen, ist das Ziel in greifbarer Nähe.

Die Löwinnen hoffen auf lautstarke Unterstützung und freuen sich auf zahlreiche Fans in der SWH.arena mit denen sie gemeinsam für den ersten Sieg der Saison 21/22 kämpfen wollen. Tipp-Off ist 16.00 Uhr!

LET’S GO GISA LIONS!

… zum Kartenvorverkauf-online und unserem Online-Spieltagsheft