Foto: Attila Dabrowski
Furioses 3. Viertel brachte die Wende in dem phasenweise schon aussichtslosen Spiel (16. Min. – 19:33!).
Mit 43:42 ging es in das letzte Viertel. Die GISA LIONS konnten letzten Endes das Spiel gegen die favorisierten Herner Spielerinnen mit 57:54 (15:23, 7:10, 21:9, 14:12) für sich entscheiden.

digitaler Spielbericht, Toyota 1. DBBL und Statistik